Archiv des Autors: Redaktion Simplex Real e.U.

FLOSKELN DIE SIE TÄGLICH HÖREN

Die “besten“ Aussagen von Immobilienmaklern die leider Privatverkäufer auf den falschen Weg bringen und dadurch die Immobilie fast unverkäuflich wird bzw. weit unter den realen Verkehrswert den Besitzer wechselt.

„Hallo, Herr XY“ „Ich habe Interessenten für ihre Immobilie und würde, mir gerne diese mal ansehen, bevor ich mit dem Interessenten vorbei komme“. Nachdem sie diesem Makler ihre Tür geöffnet haben, kommt auch schon das nächste Fettnäpfchen: „Der Preis ist sicher machbar Herr XY aber für die Vermittlung brauche ich nur noch Ihren Auftrag“.

SIMPLEX TIPP: Ein seriöser Makler ist kein JA SAGER! Er wird ihnen auch keine möglichen Verkaufspreise bei der 1sten Besichtigung nennen. Diese obigen Aussagen sind nur schwer prüfbar. Der Makler hofft nur dass Sie einen Vermittlungsauftrag unterschreiben. Große Immobilienbüros wollen einfach nur die eigene Angebotspalette auffrischen. Sie sind einfach nur einer von vielen die vielleicht irgendwann mal den Makler wiedersehen bzw. er mit seinen “Interessenten“ auftaucht.

„Wir sind das größe Maklerbüro mit der größten Anzahl von Immobilien.“
„Die große Anzahl unserer Immobilien zeigt Ihnen, in der Region sind wir der Platzhirsch.“

SIMPLEX TIPP: Sie als Privatverkäufer suchen das beste und nicht das größte Immobilienbüro. Eine hohe Anzahl unbetreuter Immobilien bzw. falsch beratenden Immobilienverkäufern entwickelt sich schnell zu Ladenhütern.